Startseite

 

Digitalisierung im Bau erfolgreich gestalten

Mit dem Mittelstand-Digital Zentrum Bau steht kleinen und mittleren Unternehmen der Bau- und Immobilienwirtschaft ein starker Partner zur Seite, der diese auf dem Weg in die digitale und nachhaltige Zukunft unterstützt. Wir vermitteln digitale Kompetenzen, fördern die Umsetzung praxistauglicher Lösungen und vernetzen die Prozessbeteiligten. Unsere anbieterneutralen und kostenfreien Angebote umfassen in der Verknüpfung von Digitalisierung und Nachhaltigkeit die gesamte Wertschöpfungskette Bau: von der Projektentwicklung bis zum Rückbau. MEHR

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Mitverfolgen und mitgestalten: Unser Newsletter berichtet regelmäßig über unsere aktuellen Inhalte, Aktivitäten und Veranstaltungen.

Melden Sie sich jetzt zum Newsletter des Mittelstand-Digital Zentrums Bau an. Sie akzeptieren zugleich unsere DATENSCHUTZHINWEISE

 

Aktuelle Themen und Highlights

Künstliche Intelligenz
Wo liegen die Potenziale von Künstlicher Intelligenz (KI) im Bauwesen? Auf dieser Seite finden Sie hierzu Neuigkeiten, spannende Anwendungsfälle, fundierte Beiträge und Experteninterviews - ob im Planungsbüro, auf der Baustelle oder im Gebäudebetrieb.
Nachhaltigkeit
Wie können digitale Lösungen die Nachhaltigkeit von Gebäuden unterstützen? Hier finden Sie innovative Praxisbeispiele und Fachbeiträge, die dieses Thema aus ökologischen und wirtschaftlichen Blickwinkeln näher beleuchten.
Digitale Baustelle
Digitale Technologien und Methoden ermöglichen Verbesserungen in Effizienz, Qualität und Sicherheit der Baustellenabläufe. In diesem Themenschwerpunkt zeigen wir unterschiedliche Anwendungsfälle rund um die digitale Baustelle auf.
 
 

Unsere nächsten Veranstaltungen

Mittwoch17.07.202412:15-13:45
Online
  • Typ - Veranstaltung
  • Bauprozess - Planungsprozess
  • Herkunft - Eigene Veranstaltung
BIM-Vertragsdokumente: rechtliche Aspekte von BIM | Online

Auftraggeber-Informationsanforderungen (AIA) und BIM-Abwicklungspläne (BAP) sind wichtige Dokumente für die Ausschreibung und Vergabe von BIM-Projekten. Doch wie werden AIA und BAP genau generiert und geprüft?

Im Fachvortrag geht Dr. Robert Elixmann (Kapellmann und Partner Rechtsanwälte mbB) auf die rechtlichen Rahmenbedingungen von BIM ein. Neben Themen rund um AIA, BAP und BVB sowie deren juristischer Relevanz, werden die BIM-Leistungsbilder und die aktuelle Situation der HOAI adressiert. Auch spannende Streitfragen aus der Praxis des Fachanwalts für Bau- und Architektenrecht werden beispielhaft vorgestellt.

Der Fachvortrag aus der Praxis mit anschließender Diskussion wird im Rahmen der Vorlesung im Kurs „Building Information Modeling“ an der Ruhr-Universität Bochum gehalten und ist für Interessenten aus dem Mittelstand-Digitalzentrum Bau geöffnet. Für die Teilnehmenden besteht die Möglichkeit, konkrete Bedarfe zu reflektieren und in der abschließenden Diskussionsrunde mit dem Experten zu diskutieren.

Die Veranstaltung ist kostenfrei und findet in Zoom statt. Melden Sie sich jetzt an. Die Anmeldung ist bis zum 16. Juli 2024 möglich.

Mehr lesen
  • Typ - Veranstaltung
  • Bauprozess - Planungsprozess
  • Herkunft - Eigene Veranstaltung
Donnerstag18.07.202409:30-10:30
Online
  • Typ - Veranstaltung
  • Bauprozess - Handwerk
  • Bauprozess - Baustelle
  • Herkunft - Eigene Veranstaltung
  • Management/Support - Geschäftsprozesse
BauVision - Vernetzen, Erfahrungen teilen, Wissen vermehren - Digitale Geschäftsprozesse und KI im Baugewerbe

Die Bauindustrie erlebt durch die Digitalisierung eine bedeutende Veränderung. Neue Chancen entstehen, um Geschäftsprozesse effizienter zu gestalten. Wir laden Sie herzlich zu unserer BauVision ein, die sich auf 'Digitale Geschäftsprozesse in der Wertschöpfungskette Bau' konzentriert. Als Akteur in diesem Bereich erhalten Sie die Gelegenheit, Erfahrungen auszutauschen und Best Practices kennenzulernen. Diese interaktive Online-Veranstaltung bietet eine Plattform, um Fragen zu stellen, von anderen Teilnehmern zu lernen und gemeinsam an Lösungen zu arbeiten. Ob es um die Digitalisierung von Planungsprozessen oder die Integration digitaler Werkzeuge in die Bauabläufe geht – hier können Sie sich mit Experten vernetzen.

Melden Sie sich hier an und heben Sie Ihre digitalen Geschäftsprozesse auf das nächste Level!

Mehr lesen
  • Typ - Veranstaltung
  • Bauprozess - Handwerk
  • Bauprozess - Baustelle
  • Herkunft - Eigene Veranstaltung
  • Management/Support - Geschäftsprozesse
Donnerstag18.07.202413:30-15:00
online
  • Typ - Veranstaltung
  • Bauprozess - Planungsprozess
  • Bauprozess - Facility Management
  • Herkunft - Eigene Veranstaltung
  • Management/Support - Künstliche Intelligenz
Digital Twin Experience Day »Digitalisierung im Bestand« | findet ONLINE statt

Medium: Vorträge
Zielgruppe: Stakeholder der Immobilienwirtschaft 

Hiermit laden wir Sie herzlich zum ersten »Digital Twin Experience Day« ein, der nun online für sie verfügbar ist. Informieren Sie sich durch Experten-Vorträge zu Forschung und Praxis der Bestandsdigitalisierung und definieren Sie die Herausforderungen und Anforderungen der Immobilienwirtschaft. Im anschließenden Ausblick informieren wir über die zweitätige Veranstaltung »Digital Twin Experience Day on site«, die im Herbst im Fraunhofer-Zentrum für energetische Altbausanierung und Denkmalpflege Benediktbeuern stattfindet. - Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Im Rahmen des »Digital Twin Experience Day online« begrüßen wir Stakeholder der Immobilienbranche zu unserer ersten Veranstaltung aus der Reihe “Digitalisierung im Bestand”. Kurzvorträge unserer Expertinnen und Experten bieten Einblick in die Forschung und Praxis der Bestandsdigitalisierung - insbesondere in die Themenfelder Prozesse, EU-Taxonomie und ESG, Technologien zur Bestandserfassung und Datenökonomie. Damit wollen wir Ihnen einen ersten Einblick in den aktuellen „Status und Handlungsbedarf aus Sicht der Immobilienwirtschaft“ geben.

Der zweitägige »Digital Twin Experience Day on site« und 1. Stakeholder-Workshop im Herbst 2024 baut auf diesen Themen auf. Im Herbst geben vertiefende Expertenvorträge Einblicke in die Forschung und Praxis der Bestandsdigitalisierung. Im daran anschließenden World Café-Workshop werden wir gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen und Anforderungen an die Digitalisierung des Bestandes definiert, um Mehrwerte aus dem digitalen Gebäudezwilling zu generieren und verschiedene Akteure der Immobilienwirtschaft zu vernetzen.
Eine Besonderheit der Veranstaltung vor Ort werden zudem geführte Gruppen zu wechselnden Demonstrationen der Themenbereiche Prozesse, Ökologie, Taxonomie, Datenökonomie und -plattformen, sowie Technologien sein. Der Workshop-Tag schließt mit einer Führung zur “gläsernen Baustelle” und zum Demonstrator “Digitalisierung im Bestand”, welcher am Fraunhofer-Zentrum für Energetische Altbausanierung und Denkmalpflege Benediktbeuern im Gebäude der Alten Schäfflerei des Klosters Benediktbeuern eingerichtet ist.

Unser erster »Digital Twin Experience Day online«  adressiert primär Akteure der Immobilienwirtschaft; weitere Interessierte sind ebenfalls willkommen. Die Veranstaltung ist kostenfrei.

Hier geht es zur Anmeldung 

Mehr lesen
  • Typ - Veranstaltung
  • Bauprozess - Planungsprozess
  • Bauprozess - Facility Management
  • Herkunft - Eigene Veranstaltung
  • Management/Support - Künstliche Intelligenz
Donnerstag25.07.202410:00-11:15
Online
  • Typ - Veranstaltung
  • Bauprozess - Planungsprozess
  • Herkunft - Eigene Veranstaltung
  • Management/Support - Geschäftsprozesse
Open-BIM Essential: Qualitätsanforderungen an IFC-Daten

Für dieses Webseminar haben wir Stefan Jaud von Jaud IT als Referenten gewinnen können. Er wird im Open-BIM Essential einen Überblick über das Thema Industry Foundation Classes (IFC) und Qualitätsanforderungen an diese geben. Weitere Details zum Vortrag folgen in Kürze.

buildingSMART Deutschland ist Partner des Veranstalters Mittelstand-Digital Zentrum Bau und organisiert so die Veranstaltungsreihe der Open-BIM Essentials. Die Teilnahme am Webseminar ist kostenfrei. Hier geht es direkt zur Anmeldung.

Mehr lesen
  • Typ - Veranstaltung
  • Bauprozess - Planungsprozess
  • Herkunft - Eigene Veranstaltung
  • Management/Support - Geschäftsprozesse
Donnerstag08.08.202409:30-10:30
Online
  • Typ - Veranstaltung
  • Bauprozess - Handwerk
  • Bauprozess - Baustelle
  • Herkunft - Eigene Veranstaltung
  • Vernetzung - Kooperationsnetzwerk
  • Management/Support - Geschäftsprozesse
B(l)auPause | Der Hidden-Champion - KI-Optimierung für Handwerksbetriebe

Wir laden Sie herzlich ein, Teil unseres Netzwerks zu werden und sich mit Experten und Unternehmen aus der gesamten Wertschöpfungskette Bau auszutauschen. Bei uns steht die Digitalisierung im Mittelpunkt, und wir diskutieren gemeinsam die aktuellen Themen und Herausforderungen der Branche.

Unsere monatliche Veranstaltung bietet Ihnen die Möglichkeit, an einem kurzen Impulsvortrag teilzunehmen, der das Thema des Handwerkerfrühstücks vorstellt. Anschließend haben Sie die Chance, Ihre Ansichten und Erfahrungen in einer offenen Diskussion zu teilen. Hierbei kommen reale Stimmen aus Unternehmen direkt auf die virtuelle Bühne, um ihr praxisnahes Wissen und ihre Erfahrungen weiterzugeben.

Wir glauben an den Wert des gegenseitigen Lernens und der Vernetzung von Unternehmen. Daher ist es uns ein besonderes Anliegen, dass Sie sich in unserem Format nicht nur inspirieren lassen, sondern auch aktiv mitgestalten können. Knüpfen Sie wertvolle Kontakte, tauschen Sie sich aus und profitieren Sie vom geballten Know-how unserer Community.

Entdecken Sie diesen Monat den verborgenen Champion unter den Office-Tools: den AI-Builder. In unserer Veranstaltung erfahren Sie, wie diese leistungsstarke KI-Lösung Handwerksbetrieben dabei hilft, Routineaufgaben im Büro zu optimieren. Diese kann zum Beispiel Lieferscheine automatisch scannen, sortieren und dort ablegen können, wo sie gebraucht werden, um Ihre Büroabläufe zu vereinfachen und effizienter zu gestalten. Dieses Tool ist ein Game-Changer für die Branche und ermöglicht es Ihnen, sich auf das Wesentliche zu konzentrieren: Ihr Handwerk. Verpassen Sie nicht die Gelegenheit, mehr über diese innovative Technologie zu erfahren und wie sie Ihrem Betrieb einen Vorteil verschaffen kann.

 

Melden Sie sich gleich hier an!

 

Mehr lesen
  • Typ - Veranstaltung
  • Bauprozess - Handwerk
  • Bauprozess - Baustelle
  • Herkunft - Eigene Veranstaltung
  • Vernetzung - Kooperationsnetzwerk
  • Management/Support - Geschäftsprozesse
Donnerstag15.08.202409:30-10:30
Online
  • Typ - Veranstaltung
  • Bauprozess - Handwerk
  • Bauprozess - Baustelle
  • Herkunft - Eigene Veranstaltung
  • Management/Support - Geschäftsprozesse
BauVision - Offener Austausch, Erfahrungen teilen, Wissen vermehren - Digitale Geschäftsprozesse und KI im Baugewerbe

Die Digitalisierung verändert die Bauindustrie und eröffnet neue Möglichkeiten, um Geschäftsprozesse effizienter zu gestalten. In unserer BauVision zum Thema "Digitale Geschäftsprozesse in der Wertschöpfungskette Bau" bieten wir Ihnen als Akteur der Bauindustrie eine Plattform, um Sie über Best Practices und Erfahrungen auszutauschen. In einer interaktiven Online-Veranstaltung haben Sie die Gelegenheit, Ihre Fragen zu stellen und von anderen Teilnehmern zu lernen. Ob es um die Digitalisierung von Planungsprozessen oder die Integration von digitalen Werkzeugen in die Bauabläufe geht - in der BauVision können Sie sich mit anderen Experten vernetzen und gemeinsam an Lösungen arbeiten.

Melden Sie sich hier an und bringen Sie Ihre digitalen Geschäftsprozesse auf das nächste Level!
 

Mehr lesen
  • Typ - Veranstaltung
  • Bauprozess - Handwerk
  • Bauprozess - Baustelle
  • Herkunft - Eigene Veranstaltung
  • Management/Support - Geschäftsprozesse

Unsere Themengebiete

 

Aktuelle News

BauVision - Vernetzen, Erfahrungen teilen, Wissen vermehren - Digitale Geschäftsprozesse und KI im Baugewerbe
BauVision - Vernetzen, Erfahrungen teilen, Wissen vermehren - Digitale Geschäftsprozesse und KI im Baugewerbe
10.07.2024
Sie haben offene Fragen zur Digitalisierung und würden gerne effiziente Geschäftsprozesse einführen, dann seien Sie doch am 18.07.2024 um 09:30 Uhr dabei, wo offene Fragen und die dazugehörigen Antworten ihren Einklang finden. Das Mittelstand-Digital Zentrum Bau liefert Ihnen die Möglichkeit, sich mit Experten zu vernetzen und Ihr Unternehmen auf ein neues Level zu heben!
  • Format - Newsbeitrag
  • Bauprozess - Baustelle
  • Bauprozess - Handwerk
  • Management/Support - Geschäftsprozesse
Donnerstag18.07.202409:30-10:30
Online
Praxis-Talk
Praxis-Talk: Dank KI zur vollen Datenschöpfung - Wie die Daten aus 2-D Plänen ins BIM-Modell kommen und auch das TGA-Management profitiert
09.07.2024
Am 05. September 2024 findet der nächste Praxis-Talk des Mittelstand-Digital Zentrums Bau von 16:30 Uhr bis 17:30 Uhr statt. Diesen gestalten wir gemeinsam mit Beyond Tech, Accenture und Zenesis.
  • Bauprozess - Planungsprozess
  • Bauprozess - Facility Management
  • Herausgeber - Kooperationsnetzwerk
  • Management/Support - Künstliche Intelligenz
Donnerstag05.09.202416:30-17:30
Online
B(l)auPause | Materialbestellung auf Knopfdruck durch intuitives Verschlagwortungssystem für Baustellen
Innovative Materialbestellung auf Knopfdruck
03.07.2024
Am Donnerstag, den 11. Juli 2024, findet von 09:30 bis 10:30 Uhr die nächste Ausgabe der beliebten Online-Veranstaltungsreihe "B(l)auPause" statt. Im Fokus dieser Sitzung steht ein effektives Verschlagwortungssystem, das die Materialbestellung auf Baustellen durch intuitive Bedienung entscheidend vereinfacht.
  • Format - Newsbeitrag
  • Bauprozess - Baustelle
  • Bauprozess - Handwerk
  • Management/Support - Geschäftsprozesse
Donnerstag11.07.202409:30-10:30
Online
 

Praxisprojekte zum digitalen Planen, Bauen und Betreiben in Ihrer Nähe

Sie interessieren sich für das Thema Digitalisierung im Bau -und Immobilienwesen und wollen interessante Anwendungsfälle in Ihrer Nähe kennenlernen? Dann werfen Sie einen Blick in unsere Landkarte zum digitalen Planen, Bauen und Betreiben. Oder ergänzen zugleich Ihr eigenes Vorreiterprojekt. MEHR

 

Zentrale Digitalisierungsthemen

 

Über uns

Das Mittelstand-Digital Zentrum Bau gehört zu Mittelstand-Digital. Mit dem Mittelstand-Digital Netzwerk unterstützt das Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz die Digitalisierung in kleinen und mittleren Unternehmen und dem Handwerk.

Das Mittelstand-Digital Netzwerk bietet mit den Mittelstand-Digital Zentren und der Initiative IT-Sicherheit in der Wirtschaft umfassende Unterstützung bei der Digitalisierung. Kleine und mittlere Unternehmen profitieren von konkreten Praxisbeispielen und passgenauen, anbieterneutralen Angeboten zur Qualifikation und IT-Sicherheit. Das Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz ermöglicht die kostenfreie Nutzung der Angebote von Mittelstand-Digital. Weitere Informationen unter www.mittelstand-digital.de